Sportabzeichen

Informationen

Seit seiner Gründung führt der SV Friedrichsgabe für seine Mitglieder und für alle Freizeitsportler ohne Mitgliedschaft die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens durch.

Das Training ist bei uns für alle Teilnehmer kostenfrei. Nur für die Urkunde und das Abzeichen sind maximal 6,- € Bearbeitungsgebühren und ggf. Porto an den Kreissportverband Segeberg zu entrichten. Das Geld sammelt der SVF ein und leitet es schließlich an den KSV weiter.

Ihr könnt allein, als Paar oder Familie oder als Team teilnehmen. Das Mindestalter ist 6 Jahre. Nach oben gibt es keine Begrenzung.

Das Sportabzeichen ist ideal für den Einstieg in den Sport geeignet. Hier könnt Ihr Euch einfach ausprobieren und unbeschwert Stärken und Schwächen herausfinden. Niemand lacht Euch dabei aus. Ihr werdet immer ernst genommen und alle Sportabzeichenprüfer und -helfer stehen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Übrigens: Go for Bronze!

Wer ist glücklicher? Gold-, Silber- oder Bronzegewinner? Ergebnis: Bronze gewinnt glückstechnisch!

Nicht das Ergebnis macht uns glücklich oder unglücklich - es ist die Bewertung. Vor allem: Mit wem vergleiche ich mich? Silber schielt zu Gold und ärgert sich: "Ein paar Hundertstel schneller und ich hätte Gold."

Bronze denkt: "Ein paar Hundertstel und ich hätte gar nichts." Der Bronzegewinner ist glücklich, denn er/sie weiß: Richtig doof ist Blech.


Sportabzeichenobmann ist Andreas Pohl (Jahrgang 1980). Bei ihm können alle Informationen zum Sportabzeichen telefonisch oder noch besser per E-Mail eingeholt werden.

Andreas leitet die Sportabzeichenabnahme zusammen mit einem Team an Helfern und ist in der Regel an den Abnahmeterminen am Dienstag und bei den Sonderterminen anwesend. Er ist ausgebildeter Kampfrichter für Leichtathletik, hat das Rettungsschwimmabzeichen in Silber absolviert und geht derzeit die Ausbildung zum C-Trainer-Schein an.


Die Sportabzeichensaison dauert jedes Jahr vom 01.01. - 31.12. Im Winterhalbjahr (Oktober - April) beschränkt sich das Training beim SVF lediglich auf die Schwimmtermine. Im Sommerhalbjahr (Mai - Oktober) finden alle weiteren Termine für Leichtathletik und Radfahren statt. Natürlich kann auch im Sommer geschwommen werden.

ABTEILUNGEN