Vereinsnachrichten

14. November 2017

Sanierung der Leichtathletikanlage

Der Ausschuss für Schule und Sport der Stadt Norderstedt hat die Sanierung der Leichtathletikanlage einstimmig beschlossen. "Der SV Friedrichsgabe freut sich sehr über die Erneuerung der Laufbahn, die mehr als 30 Jahre alt und damit am Ende ihres Lebens angelangt ist. Erneuert werden die Laufbahn sowie die Weit- und Hochsprunganlage. Alles kann in diesem Zeitungsartikel nachgelesen werden:

www.abendblatt.de/region/norderstedt/article212531685/400-000-Euro-fuer-die-Leichtathleten.html


21. September 2017

SVF kooperiert mit den Norderstedter Großvereinen

Die Sportlandschaft wird vielfältiger, Sporttreibende schauen sich gerne mal nach ‚Neuem‘ um und probieren vieles aus. Kann man das machen ohne jedes Mal seinen Stammverein verlassen zu müssen?

Ja, das geht jetzt. Um norderstedtweit ausgewählte Sportangebote nutzen zu können, muß man seinen ‚Stammverein‘ nun nicht mehr verlassen. Aus den vielen Gesprächen der ‚Interessensgemeinschaft Norderstedter Sportvereine‘ erging das Konzept, welches jetzt allen SVF-Mitgliedern zur Verfügung steht. SVF-Mitglieder haben die Möglichkeit, ausgewählte Sportarten auch in einem der anderen vier Großsportverein zu betreiben – ohne den SVF verlassen zu müssen. Das geht natürlich auch umgekehrt.

Hierfür meldet man sich beim Sportangebot des anderen Vereines an. Man bleibt dabei Mitglied im SVF, entrichtet hier auch den normalen Grundbeitrag und zahlt ergänzend über seinen Stammverein nur den Spartenbeitrag des anderen Angebotes. Um die Bürokratie im Hintergrund kümmern sich die Vereine und Geschäftsstellen untereinander.

Hierfür wurden bestimmte Sportarten ausgewählt. Überall verfügbare Sportarten wie z.B. Fussball sind nicht dabei. Wer also bspw. beim Glashütter SV Mitglied ist und dort seinen Grundbeitrag bezahlt, kann beim SVF American Football spielen und muß dort nur den Spartenbeitrag zahlen.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie in der SVF-Geschäftsstelle.


 8. September 2017

Qigong - Neues Sportangebot beim SV Friedrichsgabe

Qigong, ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist.

Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrations- und Meditationsübungen. Die Übungen sollen der Harmonisierung und Regulierung des Qi-Flusses im Körper dienen und ein ganzheitliches Wohlbefinden fördern.

Unter Leitung der diplomierten Trainerin Inge Grohmann-Rathje bieten wir ab dem 08.09.17 limitierte Plätze in einem neuen Kurs an. Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen.

Am 08.09.17 (Fr) findet von 09.00 – 10.00 Uhr ein Schnupperkurs im großen Saal des SVF statt.

Einfach vorbeikommen und mitmachen, keine Vorkenntnisse erforderlich.

Vorabinformationen beim SVF: Roy Brusenbauch,
Mail geschaeftsstelle@svfriedrichsgabe.de,
Telefon 040 / 522 53 42.

Kursort: Sportlerheim des SVF, Lawaetzstraße 20, 22844 Norderstedt, großer Saal


ABTEILUNGEN